Blog

Aktuelle Themen und Tipps

Abschaffung der Inhaberaktien stellt eine Enteignungsdrohung dar

Dienstag, 5. November 2019 08:12

Das neue Bundesgesetz zur Umsetzung von Empfehlungen des Globalen Forums über Transparenz und Informationsaustausch wird voraussichtlich Anfang 2020 in Kraft treten.

Faktisch sollen die traditionellen Inhaberaktien abgeschafft werden bzw. nur noch dann zulässig sein, wenn die Gesellschaft Beteiligungspapiere an einer Börse kotiert hat (Transparenzregel der Börse greift) oder als Bucheffekt ausgestattet wird und bei einer Verwahrungsstelle in der Schweiz hinterlegt oder im Hauptregister eingetragen sind, somit faktisch Namensaktien ähneln.

Gesellschaften, welche unter eine dieser Ausnahmen fallen, müssen die entsprechende Eintragung im Handelsregister innert 18 Monaten ab Inkrafttreten des Gesetzes verlangen. Ansonsten müssen innert derselben Frist die Inhaberaktien in Namensaktien umgewandelt werden.

 

 

picture_as_pdfAbschaffung der Inhaberaktien

Kundenmagazin up | date 2019.9

Montag, 4. November 2019 11:57

Steuerreform und AHV-Finanzierung: Was Sie jetzt anpacken müssen

Bisherige Steuerprivilegien werden aufgehoben, weshalb allenfalls Optimierungspotenzial für Ihr Unternehmen besteht. Handeln ist angesagt, auch eine Sitzverletzung kann sich lohnen. Zudem erhält die AHV ab 2020 jährlich 2 Milliarden Franken, davon müssen Unternehmen und Versicherte 1,2 Milliarden Franzen tragen.

 

Scheinselbstständigkeit: Tipps für Selbstständigerwerbende

Vermeiden Sie unliebdame Folgen, schaffen Sie Klarheit. Nicht jeder, der selbstständig erwerbend schein, ist es auch

 

Flexible Arbeitszeiten: Welches Arbeitszeitmodell passt zu Ihrem Unternehmen?

Gleitzeitmodell, Jobsharing, Homeoffice sind mögliche Varianten. Eine Flexibiliserung bringt Vorteile für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer. Eine sorgfältige Analyse- und Planungsphase ist deshalb wichtig.

 

Kurznews

picture_as_pdfup|date 2019.09

 

EXPERT INFO - KMU Praxisinformation - 2019.10

Montag, 4. November 2019 09:24

STAF: Angepasste Besteuerung von Dividenden und Transponierung

Erhöhung der Teilbesteuerung auf Bundesebene von 60% bzw. 50% neu einheitlich auf 70%.

STAF: Patentbox und zusätzlicher Abzug für Forschung und Entwicklung

Ab 1. Januar 2020 werden alle Unternehmen in der Schweiz nach gleichen Regeln besteuert, Reduktionen für juristische Personen weiterhin möglich.

STAF: Step-up

Aufdeckung stiller Reserven infolge eines Statuswechsels. Diese werden während 5 Jahren gesonddert besteuert.

Stellenmeldepflicht

Arbeitgeber sind gesetzlich verpflichtet, offene Stellen dem RAV zu melden. Bei Missachtung erfolgen Sanktionen mittels einer Geldstrafe.

 

EXPERT INFO 2019.10

PDF Dokument

EXPERT FOCUS - Schweizerische Zeitschrift für Wirtschaftsprüfung, Steuern, Rechnungswesen und Wirtschaftsberatung - 2019.09

Montag, 7. Oktober 2019 07:21

  • Betrugsrisiken im Rahmen der Abschlussprüfung
    Identifikation und Beurteilung von Risikofaktore

  • Ein Trustrecht für die Schweiz?
    Über den  Sinn der Einführung eines neuen Rechtsinstituts im Schweizer Recht

  • Fünf Jahre Sanierungsrecht
    Die Schweiz auf dem Weg zum «Swiss Chapter 11»?

  • Retailversicherte im Fokus
    Das neue Sanierungsrecht für Versicherungsunternehmen im Gesetzgebungsverfahren

  • Besteuerung der digitalisierten Wirtschaft
    Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen auf Stufe der OECD-Säule 1

picture_as_pdfEXPERT FOCUS 2019.09PDF Dokument

ebcom - Newsletter Juli 2019

Mittwoch, 17. Juli 2019 10:20

Hier finden Sie den aktuellen Newsletter der ebcom ag zum Download.

picture_as_pdfebcom NewsletterJuli 2019

Möchten Sie den Newsletter der ebcom ag zukünftig direkt per Mail erhalten? Melden Sie sich an unter www.ebcom.ch.

Sachbearbeiter | Junior-Mandatsleiter Treuhand (m/w)

Mittwoch, 19. Juni 2019 09:00

Arbeiten bei Trebema

Wir sind eine junge, dynamische sowie moderne Treuhand- und Managementgesellschaft mit 7 Mitarbeitenden. Wir verstehen uns als Sparringpartner für unsere anspruchsvollen Kunden und erbringen unsere vielfältigen Dienstleistungen auch bei unseren Kunden vor Ort. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine motivierte sowie engagierte Persönlichkeit als

Sachbearbeiter | Junior-Mandatsleiter Treuhand 80 – 100% (m/w)

Sie dürfen

In dieser abwechslungsreichen Funktion erledigen Sie sämtliche Aufgaben im Treuhandwesen. Von der Führung der Buchhaltungen bis hin zur Vorbereitung von Abschlüssen und der Erstellung von MwSt-Abrechnungen und Steuererklärungen – hier können Sie Ihr Zahlenflair wie auch Ihre exakte und selbständige Arbeitsweise unter Beweis stellen. Sie begleiten unsere Mandatsleiter bei der Gründung und Umwandlung von Gesellschaften, Nachfolgeplanung oder Geschäftsaufgabe. Abgerundet wird Ihr dynamisches und spannendes Aufgabengebiet durch den Kontakt und die Zusammenarbeit zu bzw. mit den Kunden.

Sie können

  • Praxis als Sachbearbeiter im Treuhand-, Revisions- oder Finanzwesen.
  • Fachausweis (oder in Ausbildung) Treuhänder, Finanz- und Rechnungswesen oder Studium Be-triebswirtschaft.
  • Sie verfügen über sehr gute Anwenderkenntnisse der gängigen Softwareprodukte, MS Office, ABACUS, Kendox sowie Sage von Vorteil
  • Ihre Arbeitsweise ist exakt, effizient, strukturiert, ergebnisorientiert und stets mit Blick auf unternehmerische Ziele.
  • Persönlich schätzen Sie den Kontakt zu Menschen, sind teamfähig, flexibel, verantwortungsbewusst und dank Ihrer Belastbarkeit auch hektischen Zeiten gewachsen.

Ihre neue Zukunft?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto.

TREBEMA AG - Wengistrasse 4 - CH-4654 Lostorf - T +41 62 844 41 41 - F +41 62 844 41 44 - info@trebema.ch

picture_as_pdfStellenausschreibung Junior MandatsleiterPDF Dokument - 155 KB

Senior-Mandats-/Projektleiter Finanzen | Personal | ICT

Mittwoch, 19. Juni 2019 08:00

Arbeiten bei Trebema

Wir sind eine junge, dynamische sowie moderne Treuhand- und Managementgesellschaft am Sitz Erlinsbach mit 7 Mitarbeitenden. Insgesamt beschäftigen wir an 4 Standorten 30 Mitarbeitende in den Bereichen Tax, Audit, Accounting, Payroll, Trust, Administration, Consulting, IT und Management. Wir lieben und leben tagtäglich mit Leidenschaft, Herzblut, Leistungsbereitschaft und Durchhaltewillen unsere vielfältigen Kundendienstleistungen.

Senior-Mandats-/Projektleiter Finanzen | Personal | ICT

Sie entwickeln, erstellen, kontrollieren und kommentieren für unsere unterschiedlichen Kunden die Zwischen- und Jahresrechnungen, die Anlagebuchhaltungen, die Kostenrechnungen, die Betriebsrechnungen, die Profit-Center-Rechnungen, die Konzernrechnungen sowie die Reportings. Diese Buchführungen, Rechnungen sowie Reportings erstellen wir nach Handelsrecht sowie nach Swiss GAAP FER. Risikobeurteilungen und interne Kontroll Systeme sind zu implementieren und weiterzuentwickeln. Die steuerlichen Aufgabenstellungen nehmen Sie proaktiv wahr. Die Personaladministration sowie Lohnbuchhaltung managen Sie problemlos. Sie leiten Informatikprojekte im Bereich der ERP-Systeme weitsichtig und zukunftsorientiert. Sie beraten, unterstützen und begleiten unsere Kunden mit Freude, Leidenschaft, Herzblut und professionell.

Sie übernehmen gerne Verantwortung, arbeiten selbstständig, sind zielstrebig und wollen etwas erreichen. Sie verfügen über eine adäquate Ausbildung und haben bereits erfolgreich eine Weiterbildung in den Bereichen Betriebswirtschaft, Buchhaltung, Steuern, Revision und/oder Treuhand absolviert. Sie konnten Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten bereits seit einigen Jahren erfolgreich unter Beweis stellen. Ihre fundierten Kenntnisse mit den Produkten von Microsoft sowie mit ERP-Systemen helfen Ihnen zur effizienten sowie effektiven Abwicklung unserer komplexen und vielfältigen Aufgaben.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto.

TREBEMA AG - Wengistrasse 4 - CH-4654 Lostorf - T +41 62 844 41 41 - F +41 62 844 41 44 - info@trebema.ch

picture_as_pdfStellenausschreibung Mandatsleiter und Mitglied der GeschäftsleitungPDF Dokument - 207 KB

EXPERT FOCUS - Schweizerische Zeitschrift für Wirtschaftsprüfung, Steuern, Rechnungswesen und Wirtschaftsberatung - 2019.05

Montag, 13. Mai 2019 08:41

  • 10 Jahre HRM2: Eine durchwachsene Bilanz
    Mehr Public Governance durch das MFG. Keine einheitliche Regelung des Kreditrechts. Regelung der Finanzpolitik via MFG.

  • Bilanzorientierte Haushaltssteuerung
    Verstärkter Fokus auf die Bilanz ist notwendig.

  • Im Spannungsfeld der Aufsicht
    Die Gemeinden und ihre Rechnungsprüfungsorgane: Wer untersteht welcher Aufsicht?

picture_as_pdfEXPERT FOCUS 2019.05PDF Dokument - 3.55 MB

EXPERT INFO - KMU-Praxisinformationen - 2019.04

Mittwoch, 17. April 2019 07:00

  • Grundstückgewinnsteuern Kanton Zürich
    Gesetzesänderung der Grundstückgewinnsteuer per 01.01.2019.

  • Neuerungen bei der Aufwandbesteuerung
    Besteuerung nach dem Aufwand bei der direkten Bundessteuer.

  • Teilrevision des Mehrwertsteuergesetzes
    IMWST: Gleich lange Spiesse im Versandhandel für in- und ausländische Unternehmen.

  • Revision des Bundesgesetzes über Radio und Fernsehen
    Unternehmensabgabe für Radio und TV

picture_as_pdfEXPERT INFO 2019.04PDF Dokument - 1.28 MB

Kundenmagazin up|date 2019.04

Dienstag, 9. April 2019 11:50

  • Mitarbeiterführung - Was macht den guten Chef, die gute Chefin aus?
    In der Theorie gibt es viele Führungsstile. Und jede Epoche hat ihre Favoriten. Was für die alte Garde funktioniert, zielt am jungen Berufsnachwuchs vielleicht vorbei. Gedanken zum Führungsstil lohnen sich. Letztlich auch, weil es das Unternehmensergebnis direkt beeinflusst.

  • Website - Datenschutzerklärung leicht gemacht.
    Websites von Unternehmen müssen verschiedene rechtliche Anforderungen erfüllen. Zu den wichtigsten gehört die Datenschutzerklärung. Wir zeigen, was Sie beachten müssen.

  • Arbeitsrecht - Was Sie über Spezialfällewissen sollten.
    Im Schweizer Arbeitsrecht gelten vielfältige Schutzbestimmungen. Sie betreffen unter anderem Schwangere,
    Wöchnerinnen und Stillende sowie jugendliche Arbeitnehmer. Wir zeigen auf, was man über Schutzvorschriften,
    Lohnzahlung, Ferien und Kündigung wissen muss.

  • Kurznews

picture_as_pdfup|date 2019.04PDF Dokument - 589 KB